Sardinien- Forte Village- unbeschwerter Urlaub in Zeiten von Corona

by Stephan Seifert

In Zeiten von Corona muss man nicht auf einen Sardinien Urlaub verzichten. Maximale Sicherheit für alle Gäste und das gesamte Personal hat man im Forte Village Resort durch Verwendung der fortschrittlichsten medizinischen Protokolle zu COVID-19.

 

„DOLCE FARE NIENTE“.

 

„Das Forte Village ist das einzige Resort der Welt, das die fortschrittlichsten medizinischen Protokolle zu COVID-19 verwendet. Es gibt zwei Tests, serologische IgM/IgG-Schnelltests und, falls erforderlich, molekulare Abstriche mit relativer PCR-Analyse, für alle Gäste und das gesamte Personal, um die Voraussetzungen für eine möglichst sichere Umgebung im Resort zu schaffen.

Direkt beim Check-in gibt es einen kleinen Fingerpicks, das Ganze dauert nicht länger als 10 Minuten. Danach geht es aufs Zimmer und sollte man keinen Anruf bekommen, so kann man die Maske für die bevorstehenden Tage in die Ecke werfen und das Resort und den Strand in vollen Zügen genießen.

Bei uns gab es keinerlei Komplikationen… es ist schon wirklich ein schönes Gefühl, fast wie vor einigen Monaten, ohne
Einschränkungen ins Restaurant zu gehen oder mit anderen sich zu unterhalten.

 

Übersichtskarte Forte Village

 

Das Forte Village befindet sich im Süden Sardiniens inmitten von 50 Hektar wunderschöner Gartenanlage, mit direktem Zugang zu einem traumhaft weißen Sandstrand.

 


Das Luxus Resort beherbergt fünf 5-Sterne Hotels, drei 4-Sterne Hotels und 13 Luxus-Ferienvillen mit privatem Pool. Eine große Auswahl an Gourmet- und Buffetrestaurants.

Zahlreiche Swimmingpools, unzählige Freizeitaktivitäten sowohl für Paare als auch für Kinder und eine typisch italienische Piazza mit eleganten Modeboutiquen versprechen das typische Italien-Flair.

 

Buchung gerne über mich, euren persönlichen Travel Concierge- ich war vor Ort und kann euch live berichten

 

Und falls Ihr euch das Italian Flair nach Hause holen möchtet,
hier ein paar Home Decor Ideen

 

 

[ Anzeige ] Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos.

0 comment

You may also like

Leave a Comment

Translate »